Das Wilde Stiefmütterchen (Viola tricolor) gehört zur Familie der Veilchengewächse (Violaceae). Es kommt in ganz Mitteleuropa vor und wächst auf Wiesen, an Wegrändern und auf Brachflächen.

Das wilde Stiefmütterchen darf nicht mit dem Veilchen oder dem Stiefmütterchen im Ziergarten verwechselt werden, denn es ist nicht als Nahrungsergänzungsmittel wertvoll.

Seine Inhaltsstoffe sind Flavonglykosid, Salicylverbindungen, Saponin, Rutin, Gerbstoffe und Violathin.

Das Stiefmütterchen vom freien Feld empfahl bereits Hippokrates.

Es war eine beliebte Zutat für Liebesgetränke und Shakesspeare sorgte später für seinen Ruhm, indem er es in „Ein Sommernachtstraum“ wie ein Liebeszaubermittel wirken liess.

Empfohlene Tagesmenge:
2 x 2 Kapseln pro Tag mit reichlich Wasser zum Essen einnehmen.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Ein Nahrungsergänzungsmittel darf nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil eingenommen werden.

Ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern, kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

Zutaten:
Viola Trcoloriskrautpulver (oberirdische Teile) BGR 100%
Hydroxypropylmethylcellulose (vegetabile Kapselhülle)

Allgemeines Wissen finden Sie in Ihrer eigenen Internetrecherche

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.