Zimt (Cinnamomum) ist ein Gewürz aus der getrockneten Rinde von Zimtbäumen. Zimt kommt gemahlen als typisch braunes Pulver oder als Zimtstange oder Stangenzimt (zusammengerolltes, röhrenförmiges Rindenstück) in den Handel. Der Zimtbaum ist vorwiegend in Sri Lanka (ehemals Ceylon), Madagaskar und Indien beheimatet und gehört in die Familie der Lorbeergewächse.

Er erreicht in der Wildnis eine Höhe von 10 bis 20 Meter und wird meistens auf Buschhöhe zurück geschnitten. Das aromatisch duftende Gewürz wird aus der Rinde gewonnen, indem man sie kurz gären lässt.

Erst dieser Gärungsprozess gibt dem Zimt den bekannten Zimtgeschmack.

Inhaltstoffe: ätherisches Öl, Tannine, Gummi, Zucker, Harze, Calciumoxalat und Spuren von Cumarin…

Allerdings ist er aufgrund des schädlichen und häufig in Fertigprodukten verwendeten Cassia-Zimts zur Zeit wegen der teilweise hohen Gesundheitsrisiken (hoher Cumaringehalt) stark in der Diskussion.

Achten Sie beim Kauf auf „Ceylonzimt“. Er galt schon im Altertum als eines der kostbarsten Gewürze und wurde überaus geschätzt.

Zimt wird gerne für winterliche Getränke und Glühwein verwendet.

Als Duftöl hat es anregende Eigenschaften.

Vorsicht: Zimt sollte in der Schwangerschaft nicht verwendet werden. Eine Überdosierung kann allerdings zu Krämpfen führen.

Empfohlene Tagesmenge:
2 x 2 Kapseln pro Tag mit reichlich Wasser zum Essen einnehmen.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Ein Nahrungsergänzungsmittel darf nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil eingenommen werden.

Ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern, kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

Zutaten:
Ceylan Zimtpulver VNM 100%
Hydroxypropylmethylcellulose (vegetabile Kapselhülle)

Allgemeines Wissen finden Sie in Ihrer eigenen Internetrecherche

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.