Heide (Erica) ist eine grosse Pflanzengattung in der Familie der Heidekrautgewächse (Ericaceae). Sie umfasst etwa 800 Arten kleinblättriger, reichblühender, immergrüner Sträucher.

Heide wächst auf kargen Böden in kleinen Buschgruppen in den Weiten der Tundra und in den unwirtlichen Gegenden der hohen Berge praktisch auf der ganzen Welt. Der griechische Name bedeutet reinigen, schön sein.

In mittelalterlichen Kräuterbüchern lobte man die Heide als vortreffliche Arznei. Doch dann geriet sie in Vergessenheit und wurde erst von Sebastian Kneipp wiederentdeckt.

Zur Blütezeit sammelt man die blühenden, beblätterten Triebspitzen und trocknet sie im Schatten. Diese getrockneten Pflanzenteile werden entweder als Pulver verkapselt oder man macht einen Tee.

Die wichtigsten Inhaltsstoffe sind Arbutin (das Spaltprodukt Hydrochinon), Enzyme, Tannin, Ericolin, Inulin, Flavonoide wie Hyperosid und Quercetin, Gerbstoffe, Saponine, Mineralstoffe, besonders Kalk und Kieselsäure.

Empfohlene Tagesmenge:
2 x 2 Kapseln pro Tag mit reichlich Wasser zum Essen einnehmen.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Ein Nahrungsergänzungsmittel darf nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil eingenommen werden.

Ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern, kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

Zutaten:
Heideblätterpulver ALB 100%
Hydroxypropylmethylcellulose (vegetabile Kapselhülle)

Allgemeines Wissen finden Sie in Ihrer eigenen Internetrecherche

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.